ROYAL CLIPPER

Sie gilt als das größte Segelschiff der Welt  (L:133 m, B: 16 m, 5 Masten, Segelfläche 5000 qm, Besatzung 106 Mann, 227 Passagiere). Der Besitzer ist der Schwede Mikael Krafft. Ihm gehören noch zwei weitere kleinere Segelschiffe (Viermaster), die Star Flyer und die Star Clipper. 1902 wurde das erste Funfmastvollschiff der Welt gebaut, die "Preußen". Erst 98 Jahre später, im Jahre 2000. gab es wieder ein solches Schiff, die Royal Clipper.

 

Meine Frau Claudia und ich verbrachten zunächst drei Tage in Nizza. Nach dem Start des Schiffes in Cannes waren die Ziele unserer Reise: Bonifacio (Korsika), Mahon (Menorca), Ibiza (Spanien), Motril (Spanien), Malaga (Spanien), Puerto Banus (Spanien), Gibraltar (GB), Tanger (Marocco), Cadiz (Spanien). Die Rückreise erfolgte von Lisabon.